• Antragssumme 14.750,00 €

DJK Rot-Weiß Markania Bochum e. V.

Beschreibung

Die DJK RW Markania Bochum veranstaltet regelmäßig Turniere für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und im Rahmen der Inklusion auch für geistig und/oder körperlich behinderte Menschen. Zudem finden zahlreiche Versammlungen statt. Deshalb soll das Vereinsheim als Mittelpunkt des Vereinslebens behindertengerechter und kinderfreundlicher, aber auch für Erwachsene als Treffpunkt attraktiver gestaltet werden. So soll das Zusammenleben der Vereinsmitglieder gefördert und somit die Vereinsbindung gesteigert werden. Die Gäste von Markania sollen ebenfalls wohl fühlen.

Markania unterhält ein Vereinsheim, das ideelle und tatsächliche Heimat für alle ist. Was für ein Vorhaben soll nun gefördert werden? Im Laufe der Zeit haben sich im und am vorhandenen Vereinsheim einerseits konzeptionelle Mängel aufgetan und andererseits Renovierungsstaus ergeben: · Beim damaligen Aufbau wurden nicht bzw. wenig berücksichtigt, dass auch behindertengerechte und kinderfreundliche Attribute notwendig sind. Viel zu viele Stufen erschweren das Vereinsleben, gerade für Kinder und behinderte Menschen · Die Fußbodenfliesen sind aufgrund fehlerhafter Verlegung und der hohen Belastung durch z. B. Rollstühle in vielen Bereichen großflächig eingerissen · Die Küchenzeile inklusive Küchengeräten sowie Spüleinheit und Flaschenschrank ist in die Jahre gekommen und verschlissen · Die Zapfanlage im Thekenbereich ist alt und sehr betriebsanfällig · Die Tische und die Bestuhlung sind zum Teil defekt oder notdürftig repariert Wände, Decken und Heizkörper sind vergilbt bzw. verschmutzt · Deckenleuchten entsprechen zum Teil nicht mehr dem heutigen Standard Aufgrund der bestehenden Defizite sind folgende Maßnahmen geplant: · Schaffung einer Barrierefreiheit durch Auffahrrampen bzw. Zugänge für Rollstühle und Kinderwagen · Überfliesen des alten Fußbodens (ca. 40 qm) · Neuanschaffung einer Küchenzeile inklusive Spülmaschine, Herd, Kochfeld, Dunstabzugshaube, Mikrowelle, Getränkekühlschrank und Spüle inklusive Warmwasserbereiter · Austausch der alten Zapfanlage inklusive Fasskühlung · Anschaffung von 8 Tischen und 32 Stühlen sowie 8 Hochstühlen · Ausbesserung und Streichen der Wände, Decken und Heizkörper · Austausch von drei Deckenleuchten Welche Ziele verfolgt der Verein mit dem Vorhaben? Die DJK RW Markania Bochum veranstaltet regelmäßig Turniere für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und im Rahmen der Inklusion auch für geistig und/oder körperlich behinderte Menschen. Zudem finden zahlreiche Versammlungen statt. Deshalb soll das Vereinsheim als Mittelpunkt des Vereinslebens behindertengerechter und kinderfreundlicher, aber auch für Erwachsene als Treffpunkt attraktiver gestaltet werden. So soll das Zusammenleben der Vereinsmitglieder gefördert und somit die Vereinsbindung gesteigert werden. Auch das Wohlbefinden der Gäste ist der DJK RW Markania Bochum immer ein Anliegen.

Bilder


Antragsteller

DJK Rot-Weiß Markania Bochum e. V.
Wirmerstr. 12

Antragssumme

14.750,00 €

VR-Förderprogramm

Mit dem VR-Förderprogramm unterstützt die Volksbank Bochum Witten eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-Förderprogramm
Volksbank Bochum Witten eG
Universitätsstraße 70
44789 Bochum

Telefon: 0234 3334999
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.