• Antragssumme 1.349,00 €

TuS Wengern 1879 e.V.

Beschreibung

Die Schwimmabteilung des TuS Wengern möchte einen Aufbewahrungswagen für die benötigten Trainingsgeräte für das Kinderschwimmen anschaffen.

Die vorhandenen Möglichkeiten zur Lagerung sind leider nicht weiter tragbar (Schimmelbildung wegen zu geringer Belüftung). Der Wagen muss für Nassräume geeignet sein und vorgegebene Anforderungen des Hallenbades erfüllen und ist deshalb sehr kostspielig.

Um unseren Trainingsstandart aufrecht zu erhalten und gerade für die Schwimmausbildung sind Hilfsmittel in unmittelbarer Nähe des Beckens jedoch zwingend erforderlich.

Wir, die Schwimmabteilung des TuS Wengern, lagern Geräte, Hilfsmittel und Schwimmhilfen, welche wir für unser Training, 3x die Woche im Hallenbad Oberwengern, benötigen, momentan in abschließbaren Plastikboxen im Geräteraum. Leider ist diese Situation jetzt nicht mehr tragbar, da die Kisten nicht ausreichend belüftet sind und die Materialien darin nicht richtig abtrocken können. Wir haben bereits Luftlöcher in hoher Anzahl in die Boxen gebohrt, allerdings reicht diese Maßnahme weiterhin nicht aus. Die Sprintflossen (Training Jugendliche), Schwimmgürtel (Seepferdchenausbildung), Pustebälle (Minischwimmen) … um nur ein paar Beispiele zu nennen, schimmeln und sind bei weiterer Lagerung dort nicht mehr zu verwenden. Dieses hätte zur Folge, dass wir keine Hilfsmittel mehr für unser Training vor Ort hätten und insbesondere bei der Schwimmausbildung sind diese unverzichtbar. Eine Lagerung der Sachen im Keller wäre möglich, aber nicht umzusetzen, da die Übungsleiter Ihre Aufsichtspflicht verletzten würden, wenn Sie Ihre Gruppe alleine lassen würden, um Trainingsmaterialien aus dem Keller zu holen. Die Stadt Wetter hat uns die Erlaubnis erteilt, einen abschließbaren Schwimmbad-Gitterregalwagen in dem Geräteraum aufzustellen. Dieser muss natürlich gewisse Auflagen für Nassbereiche erfüllen und besondere Vorgaben für Fliesenbelag einhalten. Dieses macht die Anschaffung sehr kostspielig und daher bitten wir um die Unterstützung durch das Volksbank-Förderprogramm. Wir möchten weiterhin unseren Nachwuchsschwimmern die Möglichkeit zur Nutzung von Trainingsmaterialien bieten und sind gerade in der Schwimmausbildung auf Hilfsmittel zwingend angewiesen.

Bilder


Antragsteller

TuS Wengern 1879 e.V.
Osterfeldstr. 35

Antragssumme

1.349,00 €

VR-Förderprogramm

Mit dem VR-Förderprogramm unterstützt die Volksbank Bochum Witten eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-Förderprogramm
Volksbank Bochum Witten eG
Universitätsstraße 70
44789 Bochum

Telefon: 0234 3334999
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.