• Antragssumme 2.000,00 €

Förderverein der Michaelschule e.V.

Beschreibung

Projektwoche zum Thema Zirkus an der Michaelschule-Grundschule im Stadtteil Bickern in Herne Die Kinder der Michaelschule (ca. 360 Schülerinnen und Schüler) werden im April 2019 eine Woche lang in Kleingruppen altersgemischt in die Welt des Zirkus eintauchen. In dieser Woche haben sie die Gelegenheit als Zauberer, Seiltänzer, Feuerspucker und in weiteren Rollen ihr Selbstvertrauen zu stärken, Teamfähigkeit aufzubauen, Grenzen zu überschreiten und Ängste zu überwinden. Am Ende der Projektwoche stellen sie vor einem großen Publikum ihr Können unter Beweis.

Die Angebote des Projektes verbinden körperliche Aktivität und kreatives Lernen miteinander, unabhängig von ihren Fähigkeiten, ihrer Herkunft oder Konfession. Die pädagogische Arbeit der Michaelschule orientiert sich an der sozialen und kulturellen Vielfalt der Schülerinnen und Schüler. Die Schülerschaft stammt aus verschiedenen Herkunftsländern, u.a. auch aus Flüchtlingsgebieten. Kinder ohne und mit Behinderungen aus dem Förderbereich Lernen, Hören, Sprache, Emotionale und soziale Entwicklung, Körperliche und motorische Entwicklung leben und lernen gemeinsam. Für die Kinder ist dieses Projekt eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung. Die Projektwoche wird 11.000 Euro kosten. Einen Teil davon wird durch Teilnehmerbeträge aller Kinder der Michaelschule, durch den Verkauf von Getränken und Essen und durch den Verkauf von Eintrittsgeldern gedeckt werden. Außerdem ist die tatkräftige Unterstützung der Eltern im Verkauf und beim Auf- und Abbau des Zeltes gefordert. Ebenso wird das Projekt durch die Mitarbeiterinnen des Offenen Ganztags und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer unterstützt.

Bilder


Antragsteller

Förderverein der Michaelschule e.V.
Michaelstr. 16

Antragssumme

2.000,00 €

VR-Förderprogramm

Mit dem VR-Förderprogramm unterstützt die Volksbank Bochum Witten eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-Förderprogramm
Volksbank Bochum Witten eG
Universitätsstraße 70
44789 Bochum

Telefon: 0234 3334999
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.