• Antragssumme 2.500,00 €

Evangelischer Jugendposaunenchor Bochum-Linden e.V.

Beschreibung

Unterstützung bei der Anschaffung einer Kinder-Tuba: Im Jugendposaunenchor gibt es mehrere Kinder, die ihre instrumentale Ausbildung darauf ausrichten später Tuba zu spielen. Eine normale Tuba ist ein so großes Instrument, dass es von Kindern weder gespielt noch selbstständig transportiert werden kann. Deshalb möchte der Jugendposaunenchor gerne eine Kindertuba anschaffen, um sie Kindern ausleihen zu können.

Von der Gründung an hat der Jugendposaunenchor permanent Kinder und Erwachsene auf den typischen Blechblasinstrumenten eines Posaunenchores ausgebildet (Trompeten, Posaunen, Euphonien). Diese pädagogische Aufgabe liegt uns sehr am Herzen. Nach über 20 Jahren dieser Tätigkeit im Bochumer Süd Westen möchte der Verein das Angebot erweitern und Kindern die Möglichkeit bieten mit der Tuba das größte Blechblasinstrument zu erlernen. Bei unserem Wunsch zu diesem Großinstrumentarium kommt es besonders darauf an, dass es von Kindern sowohl gespielt als auch selbständig transportiert werden kann. Für diese Bedürfnisse gibt es mittlerweile passende Instrumente, bei denen die Größe und das Gewicht für Kinder angepasst worden sind. Diese Tuba stellt einen Übergang dar bis der Schüler alt und groß genug ist, um eine normale Tuba zu spielen (die bereits im Jugendposaunenchor vorhanden sind). Das Problem ist: kaum eine Familie kauft seinem Kind solch ein kostspieliges Instrument für den Übergang. Hier möchte der Jugendposaunenchor in seinem Leihinstrumentarium eine Lücke schließen und ein passendes Instrument anbieten, das kostengünstig ausgeliehen werden kann.

Bilder


Antragsteller

Evangelischer Jugendposaunenchor Bochum-Linden e.V.
Lindener Str. 128

Antragssumme

2.500,00 €

VR-Förderprogramm

Mit dem VR-Förderprogramm unterstützt die Volksbank Bochum Witten eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-Förderprogramm
Volksbank Bochum Witten eG
Universitätsstraße 70
44789 Bochum

Telefon: 0234 3334999
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.