• Antragssumme 14.000,00 €

Ev. Kirche Heven

Beschreibung

Nach dem Einbau der neuen Heizanlage sollen die Wände vom Ruß der vergangenen 30 Jahre gereinigt werden.

Die Evangelische Kirche Heven ist seit 1901 als Ort für Gottesdienst und Versammlung im Gebrauch. Die letzte große Sanierung fand in den 1980er Jahren statt. Das denkmalgeschützte Gebäude erfreut sich großer Beliebtheit als Hochzeitskirche, für Trauergesellschaften steht sie offen, hier finden natürlich regelmäßige Gottesdienste statt, aber auch Konzerte und Ausstellungen. Gruppen und Kreise treffen sich regelmäßig für musikalische Proben und  Gespräche. Als Raum der Stille, mit Näher zur Autobahn 43, ist unsere Kirche täglich von 9-19 Uhr geöffnet. Die Umstellung der Heiztechnik von Gaseinzelöfenbefeuerung auf eine geothermische Wärmepumpenanlage fand statt, um einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung zu leisten oder technisch gesprochen, zur Wärmewende etwas beizutragen. Immerhin 19 000 Tonnen CO 2 wurden bisher pro Jahr in die Umwelt abgegeben. Nach dem Wegfall der alten Gasöfen fallen die rußverschmutzten Wände natürlich noch mehr ins Auge als zuvor. Daher möchten wir die Wände gerne fachgerecht reinigen und mit einem frischen mineralischen Anstrich versehen lassen. Immerhin 500 qm lotrechte Wände sind zu bearbeiten.

Bilder


Antragsteller

Ev. Kirche Heven
Steinhügel 38

Antragssumme

14.000,00 €

VR-Förderprogramm

Mit dem VR-Förderprogramm unterstützt die Volksbank Bochum Witten eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-Förderprogramm
Volksbank Bochum Witten eG
Universitätsstraße 70
44789 Bochum

Telefon: 0234 3334999
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.