Regelung Haftung Inhalte

Teilnahme am Bewerbungsverfahren und Entscheidungsfindung

Jeder eingetragene und als gemeinnützig anerkannte Verein oder anerkannte und gemeinnützige Stiftung, mit Sitz im Geschäftsgebiet der Volksbank Bochum Witten eG, hat das Recht, sich um Fördermittel aus dem VR-Förderprogramm der Volksbank Bochum Witten eG zu bewerben. Die Bewerbung ist ausschließlich  über die Internetplattform www.vr-förderprogramm.de möglich. Das Recht auf Bewerbung stellt keinen Anspruch auf Veröffentlichung dar. Über die Veröffentlichung und die damit verbundene Annahme der Bewerbung um Fördermittel entscheidet die Volksbank Bochum Witten eG. Die Entscheidung für oder gegen eine Projektförderung in voller oder anteiliger Höhe, sofern durch den Antragsteller die Möglichkeit der Teilförderung eingeräumt wurde, trifft allein das zuständige Mitgliedergremium der Volksbank Bochum Witten eG. Die Entscheidung des zuständigen Mitgliedergremiums wird im Rahmen einer Gremiensitzung durch Mehrheitsentscheid der anwesenden und stimmberechtigten Gremienmitglieder getroffen. Die Entscheidung ist bindend und kann nicht angefochten werden.

Vorentscheidungen und Votingverfahren

Anträge können bis zum 30.06. bzw. 30.12. eines Jahres eingereicht werden. Liegen nach dem jeweiligen Stichttag mehr als zehn Anträge für das zuständige Mitgliedergremium (bezogen auf eine Region*) vor, wird ein Vorentscheid durchgeführt. 

  1. Öffentliche Stimmen
    Vereine haben ab dem Zeitpunkt der Antragsveröffentlichung die Möglichkeit, für ihren Projektantrag zu werben und Stimmen zu sammeln. Dies ist sowohl auf der Internetseite, als auch über den LIKE oder GEFÄLLT MIR Button auf der Facebookseite des VR-Förderprogramms der Volksbank Bochum Witten eG möglich. Je Region werden die drei Anträge mit den meisten Stimmen automatisch dem zuständigen Mitgliedergremium zur Entscheidung vorgelegt.
     
  2. Vorauswahl durch die Mitglieder der Volksbank Bochum Witten eG
    Ergänzend erhalten die Mitglieder der Volksbank Bochum Witten eG die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben. Die zehn Anträge, die die meisten Stimmen über dieses Verfahren der Mitgliedervorauswahl erzielt haben, werden ebenfalls dem zuständigen Mitgliedergremium zur Entscheidung vorgelegt. Dopplungen zwischen der Auswahl durch „öffentliche Stimmen“ und „Mitgliedervorauswahl“ sind möglich und zulässig. Es rücken keine Anträge aufgrund einer solchen „Dopplung“ nach.
     
  3. Direktauswahl
    Ergänzend zu den Punkten 1 und 2 erhalten die Mitglieder des jeweils zuständigen Gremiums die Möglichkeit, bis zu zwei Vereine zur persönlichen Vorstellung ihres Projektes zur Mitgliedergremiensitzung einzuladen. Dieses Direktauswahl ist unabhängig von dem Ergebnis der möglichen Vorentscheidung. Es werden diejenigen Vereine eingeladen, die hier von dem Mitgliedern des Gremium die meisten Stimmen erhalten haben.

Haftung für eingestellte Inhalte und Bilder

Zugangsdaten
Ein Antragsteller erhält nach Erstanmeldung die für den weiteren Prozess der Bewerbung notwendigen Zugangsdaten. Diese Zugangsdaten sind sicher aufzubewahren und autorisieren alle notwendigen Erfassungen auf der Plattform „www.vr-förderprogramm.de“. Der Antragsteller verpflichtet sich, diese Zugangsdaten geheim zu halten und Dritten nicht zu überlassen. 

Haftung für Inhalte, Bilder und Videos
Der Verein oder die Institution haftet für alle von ihr bzw. ihrem Vertreter eingestellten Inhalte, Aussagen und Meinungen, auch wenn dieser nicht explizit durch den Verein oder die Institution hierfür beauftragt wurde. Darüber hinaus haftet diejenige Person, die im Namen des Antragstellers die Inhalte auf der Antragsseite des Förderprogramms der Volksbank Bochum Witten eG einstellt auch für eingestelltes Bild- und oder Videomaterial sowie sämtliche Daten, die im Rahmen der Bewerbung um eine Förderung durch das VR-Förderprogramm eingestellt oder hochgeladen werden. Die Änderung der Inhalte ist durch den Verein nur so lange möglich, wie der Verein oder die Institution oder ein Vertreter diese nicht zur Freigabe und Prüfung durch die Volksbank Bochum Witten eG weiterleiten. Danach werden die eingestellten Daten auf dieser Informationsplattform veröffentlicht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dies gilt auch für die personenbezogenen Daten des Vereins oder der Institution und des Ansprechpartners, der diese Daten eingestellt hat.

Die auf der Internetplattform "www.vr-förderprogramm.de" gemachten Angaben werden durch die Schaltfläche "absenden", "speichern" , "sichern", "weiterleiten" oder "hochladen" als zutreffend bestätigt. Für die eingestellten Inhalte ist ausschließlich der Verein oder die Institution, die den Förderantrag stellt oder durch einen Vertreter einstellen lässt, verantwortlich. Der Erfasser dieser Daten erklärt, dass er vom Verein oder der gemeinnützigen Institution mit der Erstellung, Erfassung und Weitergabe dieser Daten im Rahmen der Bewerbung für Fördergelder aus dem VR-Förderprogramm der Volksbank Bochum Witten eG beauftragt wurde und ermächtigt ist, diese Daten zu erfassen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ferner erklärt der Antragsteller bzw. der Erfasser über die notwendigen Rechte (insbesondere bei der Einstellung von Bild-, Video oder anderem Material) zu verfügen und stellt die Volksbank Bochum Witten eG von etwaigen Rechtsansprüchen Dritter frei. Ein Recht auf Veröffentlichung von eingestellten Daten besteht hingegen nicht.

Freigabe der Inhalte auf Facebook
Die im Rahmen einer abgeschlossenen Bewerbung eingestellten Inhalte, Bilder oder Videos werden nach der Freigabe der Bewerbung durch die Volksbank Bochum Witten eG automatisch auf der Facebookseite des VR-Förderprogramms der Volksbank Bochum Witten eG veröffentlich (gepostet). Diesem Vorgang muss der Antragsteller explizit zustimmen. Mit Zustimmung erkennt der Antragsteller die Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen von Facebook an und stimmt diesen zu. 

VR-Förderprogramm

Mit dem VR-Förderprogramm unterstützt die Volksbank Bochum Witten eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-Förderprogramm
Volksbank Bochum Witten eG
Universitätsstraße 70
44789 Bochum

Telefon: 0800 44499000
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.